Startseite » Angebot von Maschinen » Harvesters ROTTNE » ROTTNE H8

HARVESTER ROTTNE H8


Description   Prospekt   Technishce Daten   Aggregaten

Effektiver und flexibler Durchforstungsharvester, ideal für die bestandsschonende Durchforstung.

ROTTNE H8 ist ein Durchforstungsharvester mit einzigartigen Eigenschaften. Das zweigeteilte Chassis mit dem Knickgelenk in der Mitte sorgt für eine exakte Spurhaltung. In Kombination mit den Nivellierungsmöglichkeiten lässt sich der H8-Harvester im Bestand überaus flexibel und einfach navigieren. Die dabei verursachten Forstschäden sind minimal. Sobald man rückwärts fährt, werden automatisch die Bilder der Rückfahrkamera auf dem D5-Display angezeigt. So wird die Arbeit einfach und praktisch – immer und überall!

Vorteile des Harvesters ROTTNE H8

  • ROTTNE H8 besitzt ein schmales und kompaktes Chassis mit Pendelarmsystem, wodurch die Maschine ein einzigartiges Fahrverhalten im Gelände aufweist. Die vier Radarme weisen einen großen Pendelausschlag auf, sodass die Nivellierung Gefälle in allen Richtungen ausgleichen und eine größere Bodenfreiheit in steinigem und hügeligem Gelände sicherstellen kann. Der Platzbedarf wird minimiert und gleichzeitig wird die Gewichtsverteilung so optimiert, dass die Aufarbeitung auch seitlich mit voller Reichweite erfolgen kann.
  • Der ROTTNE H8 hat einen leistungsstarken 4-Zylinder-Dieselmotor in Stufe-3-Ausführung, der die Emissionsanforderungen an heutige Dieselmotoren bei weitem übertrifft. Da der sog. POWER TECH PLUS-Motor u. a. mit 4-Ventil-Zylinderkopf, Common-Rail-Einspritzsystem und variablem Turbo ausgestattet ist, spricht er bei schneller Nutzleistung extrem gut an. Dadurch kann die Maschine bei einer niedrigen Arbeitsdrehzahl betrieben werden, was für weniger Vibrationen, einen niedrigeren Geräuschpegel und nicht zuletzt einen geringeren Kraftstoffverbrauch sorgt.
  • Die neu entwickelte Kabine überzeugt durch ihr modernes Design, bei dessen Entwicklung der Fahrer im Mittelpunkt stand. Die geräumige und komfortable Kabine mit ihren großen Fensterflächen bietet dem Fahrer freie Sicht auf den gesamten Arbeitsbereich. Am ergonomisch gestalteten Arbeitsplatz sind die Bedieninstrumente übersichtlich neben und vor dem Fahrersitz angeordnet. Der Sitz ist luftgefedert und mit Airvent ausgestattet. In die verstellbaren Armlehnen sind Hebelkonsolen integriert. Diese enthalten Funktionstasten, die bei Fällen und Aufarbeitung häufig benutzt werden. Für täglich benötigte Utensilien gibt es mehrere Ablagemöglichkeiten und Staufächer. Und auch die effektive Klimaanlage ACC macht den Arbeitsalltag um einiges angenehmer.
  • Servicefreundlichkeit ist bei der Entwicklung aller ROTTNE-Maschinen ein entscheidendes Kriterium.

... Link zur Webseite des Herstellers ROTTNE INDUSTRI AB

 

© REPAROSERVIS spol. s r. o. 2014 | Besucher gesamt: | Letzte Aktualisierung: 17.04.2015 | www.lesni-technika.cz